Salzburg-Vilnius: Der Dialog

Ausstellung von 09. September bis 19. Oktober 2017
Vernissage: FR 08. September 2017 um 19.00 Uhr

Die art bv Berchtoldvilla, die Künstlervereinigung Salzburgs, pflegt seit 25 Jahren engen Kontakt mit Litauen. Mit der Austauschausstellung „Salzburg – Vilnius: Der Dialog“ soll die Vernetzung zwischen den Künstlern beider Städte verstärkt werden. Gezeigt werden Bilder, Fotoarbeiten, Grafiken und Installationen von KünstlerInnen aus Litauen und Salzburg.
Die Ausstellung in Vilnius, hat bereits mit großem Erfolg und vielen Besuchern stattgefunden. Anwesend waren bei der Ausstellungseröffnung im April in Vilnius, die litauische Kulturministerin Liana Ruokyté Jonsson und weitere namhafte Vertreter öffentlicher Institutionen und Kulturstätten.
Bei der Vernissage in Salzburg werden die litauische Botschafterin, Loreta Zakarevičiene, der Honorarkonsul Architekt Erich Wagner und die Landtagspräsidentin Frau Dr. Pallauf, anwesend sein. Die Stadt Vilnius, eine multikulturelle Stadt mit vielen Geschichten, reich an italienischem Barock, orthodoxen Kirchen und gotischen Bauten und Litauen, ein Land mit unberührten hügeligen Landschaften und tausenden von Seen, Bächen und Flüssen, sowie mit zahlreichen Wäldern und langen Baumfluchten werden in den Fotografien und Bildern der ausstellenden KünstlerInnen aufgegriffen - inszeniert in spielerischer, wie auch in zeitkritischer Form. Einen Kontrast dazu bilden Stadtbilder von Vilnius in kräftigen Pinselstrichen oder Menschen, inszeniert in theatralischen Stadtszenen. Auch die Architektur rückt in den Mittelpunkt einzelner Werke. Verbindende Elemente zwischen den Städten Vilnius und Salzburg werden von den Ausstellenden aufgegriffen und reflektiert.
Das Ergebnis ist eine Ausstellung, welche eine einzigartige Reise durch zwei Städte repräsentiert, die durch die aktuellen Werke der beteiligten KünstlerInnen verbunden werden.

Teilnehmende Künstler

Salzburg: Jutta Brunsteiner, Monika Hartl, Brigitte Hauck-Delmondo, Gabrielle Helmke-Becker, Gerlinde Hochmair, Roland Oberholzner, Christiane Pott-Schlager, Karin Puchinger, Peter Rieder, Maite Schmidt, Karin Schoeber, Ulrike Wurzer
Vilnius: Linas Blažiūnas, Andrius Erminas, Audrius Gražys, Algis Griškevičius, Agnė Kulbytė, Linas Liandzbergis, Mindaugas Skudutis, Dovilė Tomkutė, Arūnė Tornau, Artūras Valiauga, Birutė Zokaitytė, Ugnė Žilytė

Kuratorenteam

Monika Hartl-Scharinger und Karin Puchinger (Salzburg/Österreich)
Dovilė Tomkutė-Veleckienė und Linas Liandzbergis (Vilnius/Litauen)

​Einladung und Pressetext

Linas Liandzbergis                                                                

zeitgleich im one artist room: Maximilian Bosse "The walk of fame", Fotografien